Willkommen auf meinem Blog

Grade noch rechtzeitig vor meiner Sommertour hab ich es geschafft, nun endlich meinen neuen Blog auf meiner Domain “Erleuchtung.at” in Betrieb zu nehmen.

Vorgehabt hab ich das ja schon seit fast einem Jahr…. – im Sommer bin ich zufällig über diese “geile Domain” gestossen, die grad frei wurde…. – hab sie mir geschnappt und seither hat sie so vor sich hingeruht. Wie es sich gehört für diesen Namen 😉

Ich hatte ja schon mal einen Blog, auf owk.erwachen.com (ist mittlerweile ein Relink hierher)…. von ca, weiss ned, 2007 bis …. 2010 herum. Vielleicht noch länger, aber nicht mehr aktualisiert.

Also: Ein neuer Versuch. Nachdem ich ja meine Forenschreiberei 2013 eingestellt hatte, möcht ich nun doch wieder öffentlicher schreiben. Obwohl ich das ohnehin laufend tue, vorwiegend auf meinem Facebook-Profil und in diversen Gruppen (z.b. zu “Spirituelles Erwachen & Politik”). Dennoch: Ein eigener Blog ist ein eigener Blog ist ein eigener Blog. :-)

Was ich und wieviel ich wirklich hier schreiben werde, steht in den Sternen. Vielleicht ist “Euch” schon aufgefallen, dass es hier KEINE Kommentierfunktion gibt, und auch keine Registriermöglichkeit… (außer jener, für den Blognewsletter, dann erhält man automatisch Nachricht, wenn ich ein neues Posting schreib :-) ).

Ja, das wird wohl auch so bleiben. Richtig Lust auf diskutieren hab ich hier nicht, das tat ich ohnehin ausgiebigst von 2003 bis 2013 in meinen Foren (wer sich erinnert, als “Edgar” in den von mir gegründeten Foren “satsangforum.de” (mittlerweile geschlossen) und “erwachen.com” (nur mehr Archiv) ).

Und wenn ich diskutieren will… dann geh ich auf Facebook :-)

Also Leute… hier gibts nur was zum zurücklehnen und lauschen ! :-)

Und eigentlich weiss ich auch gar nicht, wie sehr ich “jemanden” hier überhaupt ansprechen möchte. Also “den Leser”. So in der “Du-Form”. So ala “hallo ich habe dir dies und das zu sagen, mit-zu-teilen” usw…. – Ne…. nicht wirklich (auch dazu benutz ich Facebook intensiv *gg*).

Das ist kein Werbeblog :-)

Also wem schreib ich? Wenn ich das nur wüsste….

Vor allem mir, Gott und der Welt.

Also doch “Du” … :-) quasi. Wer immer das auch liest. Aber fühle man sich nicht allzusehr angesprochen bitte. Denn letztlich schreib ich einfach nur so laut meine Gedanken raus. Die ich mit mir selber denke. Oder die es mich grad denken lässt. Die sich grad denken. Denken geschieht … :-)

Das ist also kein Blog der An-Sprache, sondern ein Blog der Denke…. :-)

Und vielleicht sinds ja auch manchmal stillere Gedanken… so ganz in mir bei mir mit mir. Teilhaben lassen. Ohne anzusprechen. Das ist so mein Ziel hier. Oder meine Absicht. Vorerst. Derzeit. Jetzt.

Und “Du” dann einfach still nur als Leser….. wie früher mal. Als das noch ganz anders hiess. Weblog. Tagebuch. Naja… SCHREIBEN halt. :-)

Und lesen.

Aber nicht diskutieren… 😉

Thats it.

All my love, und
herzlich Willkommen auf meinem neuen Blog !!

Namasteji
Edgar aka OWK

Under Construction…

Langsam ernährt sich das Eichhörnchen und der Blog nimmt Formen an. Zumindest die statischen Seiten sind schon (fast) fertig. Und die Links. Noch paar Plugins und Socialnet-Buttons zum teilen, und das wars dann auch schon … 😉

yeah! Dann bis bald… man liest sich :-)