Satsang-Videos im Blog gucken

NEUerdings kann man gleich direkt hier im Blog meine Live-Satsangs gucken (“Satsang von der Insel”) bzw. auch jeweils die letzte Aufzeichnung. 🙂

UND auch die Playlist von Youtube mit den “Highlights” aus den Online-Satsangs – mittlerweile mehr als 170 Kurzvideos – habe ich hier im Blog eingebettet. Startet immer mit dem allerletzen geschnittenen Highlight und man kann dann die Videos durchblättern. 😉

BEIDE Seiten findet man ganz oben (bzw oben links) im Menü unter “Videos”.

n’Joy ♥♥

Dies und das und das und dies

Mal so n kleiner Zwischenbericht…. wo ich noch nicht weiss, was ich so schreib.

Derzeit läuft ja der Kongress auf “Erwache.com” – da mach ich vielleicht auch im Blog, morgen oder ümorgen oder *irgendwann* – noch n eigenes Werbeposting dazu. Berührt mich schon, was die beiden (“Nestelbergers”) da aufgestellt haben. 7000 Teilnehmer ! Hammer !

Und wirklicher Zufall: Als ich letzte Woche dann meinen Termin erfuhr, wo das Interview mit mir ausgestrahlt wird, war das genau am Donnerstag 5. Nov 20 Uhr, mein üblicher InselSatsang-Termin, und bei Jetzt-TV war sogar mein Termin schon eingetragen…. – wollte dann die Nestelbergers zum verschieben überreden, auf den zweiten Blick erkannte ich aber auch darin wieder diese unglaubliche Magie und Zufälle…. – die hatten das nicht gewusst, und die Chance, beim Erwache-Kongress genau zu meinem üblichen “Donnerstag 20 Uhr” Termin dranzukommen, war ja mathematisch fast bei Null.

Also auch hier wieder Hingabe…. in diesem Fall den Inselsatsang, der kommenden Donnerstag also ausfällt und stattdessen bei “den Nestelbergers” stattfindet… – “Ganz Echt Sein” 🙂 (wer jetzt doch noch nen Link zur kostenlosen Anmeldung für diesen Kongress braucht, hier: *Klick mich, ich bin ein Link* – aber wie gesagt, das sollte kein Werbebeitrag sein… – der kommt aber noch *gg*).

Was sonst ?

Gleich nach dem letzten Inselsatsang vorige Woche hab ich noch Donnerstag Abend mit dem Windows-10-Update begonnen. Hatte ja noch Windows-7. War zufrieden. “Never touch a running System” – but my inner kind ist mit mir durch gegangen und konnte nicht warten 🙂 🙂 – so früh hab ich schon seit den 90ern kein Betriebssystem mehr upgedatet.

Und jetzt hab  ich den Salat… – jeden Tag *irgendwas*, bei meinem oder bei Danis Rechner… puh! Geht viel Zeit drauf. Ist halt so.

Gestern schnitt Dani  Dies und das und das und dies weiterlesen

Willkommen auf meinem Blog

Grade noch rechtzeitig vor meiner Sommertour hab ich es geschafft, nun endlich meinen neuen Blog auf meiner Domain “Erleuchtung.at” in Betrieb zu nehmen.

Vorgehabt hab ich das ja schon seit fast einem Jahr…. – im Sommer bin ich zufällig über diese “geile Domain” gestossen, die grad frei wurde…. – hab sie mir geschnappt und seither hat sie so vor sich hingeruht. Wie es sich gehört für diesen Namen 😉

Ich hatte ja schon mal einen Blog, auf owk.erwachen.com (ist mittlerweile ein Relink hierher)…. von ca, weiss ned, 2007 bis …. 2010 herum. Vielleicht noch länger, aber nicht mehr aktualisiert.

Also: Ein neuer Versuch. Nachdem ich ja meine Forenschreiberei 2013 eingestellt hatte, möcht ich nun doch wieder öffentlicher schreiben. Obwohl ich das ohnehin laufend tue, vorwiegend auf meinem Facebook-Profil und in diversen Gruppen (z.b. zu “Spirituelles Erwachen & Politik”). Dennoch: Ein eigener Blog ist ein eigener Blog ist ein eigener Blog. 🙂

Was ich und wieviel ich wirklich hier schreiben werde, steht in den Sternen. Vielleicht ist “Euch” schon aufgefallen, dass es hier KEINE Kommentierfunktion gibt, und auch keine Registriermöglichkeit… (außer jener, für den Blognewsletter, dann erhält man automatisch Nachricht, wenn ich ein neues Posting schreib 🙂 ).

Ja, das wird wohl auch so bleiben. Richtig Lust auf diskutieren hab ich hier nicht, das tat ich ohnehin ausgiebigst von 2003 bis 2013 in meinen Foren (wer sich erinnert, als “Edgar” in den von mir gegründeten Foren “satsangforum.de” (mittlerweile geschlossen) und “erwachen.com” (nur mehr Archiv) ).

Und wenn ich diskutieren will… dann geh ich auf Facebook 🙂

Also Leute… hier gibts nur was zum zurücklehnen und lauschen ! 🙂

Und eigentlich weiss ich auch gar nicht, wie sehr ich “jemanden” hier überhaupt ansprechen möchte. Also “den Leser”. So in der “Du-Form”. So ala “hallo ich habe dir dies und das zu sagen, mit-zu-teilen” usw…. – Ne…. nicht wirklich (auch dazu benutz ich Facebook intensiv *gg*).

Das ist kein Werbeblog 🙂

Also wem schreib ich? Wenn ich das nur wüsste….

Vor allem mir, Gott und der Welt.

Also doch “Du” … 🙂 quasi. Wer immer das auch liest. Aber fühle man sich nicht allzusehr angesprochen bitte. Denn letztlich schreib ich einfach nur so laut meine Gedanken raus. Die ich mit mir selber denke. Oder die es mich grad denken lässt. Die sich grad denken. Denken geschieht … 🙂

Das ist also kein Blog der An-Sprache, sondern ein Blog der Denke…. 🙂

Und vielleicht sinds ja auch manchmal stillere Gedanken… so ganz in mir bei mir mit mir. Teilhaben lassen. Ohne anzusprechen. Das ist so mein Ziel hier. Oder meine Absicht. Vorerst. Derzeit. Jetzt.

Und “Du” dann einfach still nur als Leser….. wie früher mal. Als das noch ganz anders hiess. Weblog. Tagebuch. Naja… SCHREIBEN halt. 🙂

Und lesen.

Aber nicht diskutieren… 😉

Thats it.

All my love, und
herzlich Willkommen auf meinem neuen Blog !!

Namasteji
Edgar aka OWK